Im Beruf
Pfarrerin Susanne Brusch in ihrem Lieberoser Amtszimmer

Die Berufswege von evangelischen Theologinnen und Theologen sind vielfältig. Die meisten von ihnen arbeiten als Pfarrerinnen und Pfarrer in einer Kirchengemeinde, in der Diakonie oder als Religionslehrkräfte in Schulen. Andere sind in Wissenschaft und Lehre, Politik oder Wirtschaft, im Verlagswesen oder im Journalismus tätig. Es sind vor allem das breite Wissen, das die Theologie vermittelt, und die personalen, sozialen und kommunikativen Fähigkeiten der Theologinnen und Theologen gefragt.

Wenn Du die Berufe von Theologinnen und Theologen aus der Nähe kennenlernen möchtest, ist ein Praktikum für Dich das Richtige! Bei der Suche und Vermittlung ist Dir Deine EKBO gerne behilflich. Schreib‘ uns!