Aktuelle Termine und Infos

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Hier findest du den Weihnachtsrundbrief 2016 noch einmal zum Blättern, Lesen und Downloaden:

Zwei Highlights werden in diesem Jahr der Kirchentag und unsere Teilnahme beim Berliner Firmenlauf sein.
Wer von Euch ist im Team EKBO dabei?

Vom 24. bis 28. Mai 2017 findet der Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin, Potsdam und Wittenberg statt. Natürlich wollen wir als EKBO auch für Studierende und solche, die es werden wollen, erkennbar und ansprechbar sein! Zusammen mit den anderen Gliedkirchen der EKD haben wir einen Stand im Zentrum Jugend. Hier finden alle Interessierten Infos und Gespräche zum ordinierten Dienst: das-volle-leben.de. Die Berliner Theologische Fakultät präsentiert sich von Donnerstag bis Samstag den Kirchentagsbesucher*innen zum Thema „Theologie als Wissenschaft“. Das Programm befindet sich derzeit im Abstimmungsprozess.
Wer von Euch hat Lust und Zeit, an diesen Tagen im EKBO-Team mitzuwirken? Es geht darum, zu verabredeten Zeiträumen in der Fakultät oder im Zentrum Jugend für Fragen rund um das Theologiestudium und den ordinierten Dienst ansprechbar zu sein. Als Dank für Eure Mitarbeit winkt ein Mitwirkendenausweis für den gesamten Kirchentag.
Wenn Du dabei sein willst, dann halte Dir bitte schon einmal den 23. Mai 2017 frei. An diesem Abend werden sich die Beteiligten aus allen Landeskirchen der EKD zur Vorbereitung und zu Absprachen treffen.
Ein ausführlicher Workshop zur Vorbereitung auf den Kirchentag könnte auf Wunsch im Frühjahr angeboten werden.

Wenn Du Interesse hast, melde Dich möglichst bis zum 31. Januar 2017 bei Frau Kelle (d.kelle@ekbo.de) und erfahre Weiteres dazu.

Im Juni 2017 soll es in der Landeskirche sportlich zugehen! Seit vielen Jahren ist die EKBO beim Berliner Firmenlauf am Brandenburger Tor dabei.

Wer unterstützt das Team EKBO am 21. Juni 2017 beim 16. IKK BB Berliner Firmenlauf und traut sich die 5,5 km zusammen mit 19999 weiteren Läuferinnen und Läufern aus Berlin und Brandenburg zu? Anmeldung schon jetzt bei Frau Kelle (d.kelle@ekbo.de). Weitere Infos dazu folgen.

/dk

Hinterlasse einen Kommentar